Beihilfen & finanzielle Unterstützung für Studierende

Beihilfen & finanzielle Unterstützung für Studierende



Als Student braucht man fast immer vor allem eines: Geld! Wir haben uns für dich einen Überblick über die unterschiedlichen Beihilfen für Studenten rund ums Wohnen, Studieren, Mobilität und Fernsehen verschafft.

 

Beihilfen & Tipps für das Studentendasein.

Studienbeihilfe oder auch: Cash für Erfolge!

Beihilfen für Studenten

Den Anfang macht der Klassiker unter den Beihilfen für Studenten: Die Studienbeihilfe. Als fleißiger Studi musst du zwei Kriterien erfüllen, um Anspruch auf die Beihilfe zu haben:

1) die soziale Förderungswürdigkeit
2) das Vorliegen eines günstigen Studienerfolgs

Dabei musst du entweder österreichischer Staatsbürger oder ein “gleichgesteller Ausländer und Staatenloser” sein.

Detaillierte Artikel zur Studienbeihilfe in einzelnen österreichischen Städten findest du bei uns im Blog. Hier haben wir uns die Voraussetzungen für Beihilfen für Studierende in Wien, St. Pölten, Salzburg, Graz, Klagenfurt und Innsbruck etwas näher für dich angesehen.

Zusätzlich zur Studienbeihilfe kannst du dir außerdem eine Art Fahrtenbeihilfe in Form des  Fahrtkostenzuschusses für das tägliche Pendeln zwischen Hörsaal und deinem Zuhause holen. So bekommst du ein Stück der entstandenen Fahrtkosten ersetzt. Im entsprechenden Blog-Beitrag haben die wichtigsten Infos dazu auf einen Blick zusammengefasst und verraten dir außerdem, was du bei den Öffis in den Ferien beachten solltest.

 

Wohnbeihilfe für die eigenen vier Wände

Beihilfen für Studenten

Auch die Wohnbeihilfe kann dir während des Studiums das nötige Kleingeld in die Kasse spülen. Zwar haben wir in Österreich neun Bundesländer, aber die Bedingungen für die Zuerkennung dieser Art von Unterstützung lauten immer gleich.

Um den Zuschuss der Wohnbeihilfe zu beantragen, musst du entweder österreichischer Staatsbürger sein. Oder aber du hast in dem Bundesland, in dem du studierst, bereits mindestens 5 Jahre deinen Hauptwohnsitz gemeldet. Weitere Details zur Wohnbeihilfe findest in unseren Artikeln spezifisch für Wien, St. Pölten, Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt und Innsbruck.

 

Stipendien: Nicht nur für Einser-Streber!

Stipendium

Heißbegehrte Finanzspritzen für Studenten sind außerdem auch hierzulande Stipendien. Dabei gibt es verschiedene Formen von Stipendien und völlig unterschiedliche Anforderungen an die Antragsteller. Ob Leistungs-, Förder- oder Studienabschluss-Stipendium – wir geben dir einen Einblick in den Stipendien-Dschungel.

 

 

Befreiung von den GIS-Gebühren

Beihilfen für Studenten

In eigentlichen Sinne handelt es sich hier zwar nicht um eine Förderung oder Beihilfe für dein Studium, aber gutes Geld sparst du dir trotzdem. Denn: Hast du gewusst, dass du dir als Studi und Fernseh-Junkie die GIS-Gebühr schenken kannst? Sofern du Studienbeihilfe beziehst und noch ein paar weitere Voraussetzungen erfüllst, müssen du und deine Mitbewohner keine GIS-Gebühren zahlen. Hier findest du alle Details zur Befreiung von der GIS-Gebühr.

 

Nächster Halt, next stop: Das Semesterticket!

Beihilfen für Studenten

Auch in Sachen Mobilität gibt es für Studierende Wege, Geld zu sparen. Als ordentlicher Student solltest du dich (vorzugsweise regelmäßig) zwischen Hörsaal und den eigenen vier Wänden hin- und herbewegen. Wenn du zu den Studis gehörst, die für den Weg zur Uni oder FH die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, kannst du dir in folgenden Bundesländern ein Semesterticket besorgen: Mit der Anschaffung des Semestertickets der Wiener Linien kommst du in Wien, Niederösterreich und im Burgenland von A nach B. Aber auch für Salzburg, Steiermark, Kärnten und Vorarlberg gibt es Vergünstigungen für Studenten. Speziell für Oberösterreich und Tirol gibt es zusätzlich das Semesterticket für die Städte Linz und Innsbruck.

 

Beihilfen & Förderungen für junge Familien

Studieren mit Kind

Auch in Sachen Studieren mit Kind haben wir uns schlau gemacht. Wir verraten dir alles über Unterstützungen für junge Mütter – vom Wochengeld über die Familienbeihilfe bis hin zum Kinderbetreuungsgeld.

 

 

Das war unserer knackiger Ratgeber rund um Beihilfen und finanzielle Unterstützungen für das Studentenleben. Wir hoffen, wir konnten deinem Sparschwein das Leben wieder ein Stück leichter machen!

Wer sich rund ums Thema Studienfinanzierung weiteren Lesestoff zu Gemüte führen möchte, dem empfehlen wir außerdem unseren Blog-Beitrag “Wie finanziere ich mein Studium? Der Studentenkredit kurz erklärt”.