Die iamstudent Story

Wenn sich Studienkollegen nach der Uni auf ein Bier treffen, ist dies mitunter nicht immer mit einem Kater und dem „bösen Erwachen“ am nächsten Tag verbunden. So erging es uns im Sommer 2013 als wir nach ebenso einem Abend merkten, dass uns eine bestimmte Idee dieses heiteren Vorabends einfach nicht mehr losließ: Eine Plattform mit qualitativ hochwertigen Studentenrabatten, die das Studium einfacher und abwechslungsreicher gestalten. Der Grundstein für iamstudent war gelegt.
Damals hatten wir noch keine Ahnung, dass diese Idee nicht nur unser Leben, sondern auch das Leben hunderttausender Studierender verändern würde. Im März 2014 gingen wir in Österreich mit iamstudent.at online und beendeten gerade noch rechtzeitig unser Studium. Denn von nun an gab es für uns nur mehr iamstudent.
Seither ist viel geschehen, neben dem Launch von iamstudent.de und dem beständigen Ausbau unseres Services ist auch unser Team ordentlich gewachsen. Eine Sache hat sich jedoch nicht verändert: Jeder von uns gibt tagtäglich sein bestes um das Studentenleben zu verbessern und darauf sind wir ziemlich stolz.

Unsere Motivation

Glückliche Gewinner

Wir hatten das Glück, uns durch die Gründung von iamstudent nie fragen zu müssen, was wir eigentlich nach dem Studium mal machen wollen. So konnten wir nicht nur selbst bestitmmen was wir machen, sondern auch wie wir es machen. Und wenn man eine Sache gern macht, dann macht man sie gut oder in unserem Fall, mehr als gut.
Wertigkeit gegenüber den Studierenden und gegenüber unseren Partnern ist unser Grundprinzip, denn nur dann können wir das Studentenleben auch tatsächlich verbessern.

Das sagen unsere Studis

Feedback ist wichtig. Etwas Lob zwischendurch versüßt uns den Tag und Kritik ist ein willkommener Anlass um Bestehendes zu hinterfragen. Du kannst uns dein Feedback nicht nur direkt bei Gutscheinen mitteilen, sondern uns natürlich jederzeit kontaktieren.
Aber iamstudent macht nicht nur Studis glücklich, hier erfährst du was unsere Partner über iamstudent denken.

Unsere Werte

Workshop 2019 & Teamfrühstück

Gerade wenn das Team plötzlich sehr schnell wächst, ist es wichtig eine ausgeprägte Unternehmenskultur zu haben. Unternehmenskultur ist für uns die DNA des Unternehmens, welche das Handeln innerhalb und außerhalb des Unternehmens prägt.
Hierfür haben wir als Team bei unserem Workshop im Sommer 2018 in Kroatien einen gemeinsamen Handlungs- und Wertekompass, welcher langfristig positive Motivation, optimistische Grundstimmung und Loyalität fördert, erarbeitet.

Die iamDNA

Die iamDNA


Unsere Werte im Detail

Flache Hierarchien sind uns wichtig. Dementsprechend groß ist der Entscheidungs- und Handlungsspielraum, den jeder von uns hat.

Aus Fehlern lernt man. Wenn man darüber spricht, lernen auch andere. Für uns ist das langfristige Ziel einer gesunden Feedback-Kultur, die stetige Optimierung von Arbeitsabläufen und die persönliche Weiterentwicklung

Das Team steht an oberster Stelle. Flache Hierarchien und eine Open Door Policy fördern den Teamspirit und bilden die Grundlage für Kollegialität und Hilfsbereitschaft.
Gemeinsame Rituale und Teamevents stärken den Zusammenhalt.

Wir vertrauen auf unsere Fähigkeiten, sind neugierig und mutig neue Wege zu beschreiten, verlieren dabei jedoch nicht das große Ganze aus den Augen. Deshalb geben wir bewusst Freiräume um neue Ideen zu verfolgen und diese entstehen nicht zwingend vor dem Bildschirm.

Vertrauen bedeutet für uns, sich zu 100% auf das Team verlassen zu können. Das geht nicht ohne Offenheit, Ehrlichkeit, Wertschätzung, Toleranz und Flexibilität.

Wertschätzung bedeutet für uns die Anerkennung und Honorierung der Leistung und Persönlichkeit. Humor und Freundschaft sorgen dabei für eine lockere Atmosphäre und stärken den Zusammenhalt des Teams. Damit alles im Gleichgewicht bleibt, bedarf es auch guter Selbstdisziplin.

Unsere Benefits

Unsere Werte implizieren, dass wir einen Arbeitsplatz schaffen, an dem sich jeder wohlfühlt. Hierfür sorgen auch eine Vielzahl an Benefits u.a.:

Gratis Obst & Getränke
GRATIS OBST & GETRÄNKE

Keiner ist gerne hangry. Deshalb gibt’s bei uns Kaffee, Bier, Limonaden, Eis und natürlich Obst für alle for free. Auch ein gratis Mittagessen fürs gesamte Team ist hin und wieder drin.

Gemeinsames Teamfrühstück*
GEMEINSAMES TEAMFRÜHSTÜCK*

Unser zweiwöchiger Fixpunkt im Kalender. Hier treffen Genuss, ungezwungene Plaudereien und ein offizieller Rahmen für Ankündigungen und Ideen aufeinander.
*auch als vegetarische/vegane Variante erhältlich

Altbau-Office, Terrasse, Blick ins Grüne
ALTBAU-OFFICE, TERRASSE, BLICK INS GRÜNE

Unser Büro befindet sich im Dachgeschoss eines Jugendstil-Altbaus. Die Terrasse bietet einen herrlichen Blick ins Grüne und über (fast) ganz Wien. Warum uns das wichtig ist? Weil wir uns nicht nur beim Arbeiten, sondern auch beim gemeinsamen Feierabendausklang wohlfühlen wollen.

Unsere vierbeinigen Therapeuten
UNSERE VIERBEINIGEN THERAPEUTEN

Unsere Bürohunde zaubern erfahrungsgemäß in jeder Situation ein Lächeln ins Gesicht. Wir empfehlen eine Tagesdosis von 3-4 Streicheleinheiten, bei Bedarf gerne mehr. Terminvereinbarung nicht nötig. Arbeitsplatzbesuche möglich.

Teamevents und Workshop
TEAMEVENTS UND WORKSHOP

Wir verbringen auch abseits der Arbeit gerne Zeit miteinander, sei es beim Lasertag, Paintball, Musicalbesuch oder bei einer Führung durch die Wiener Kanalisation. Jeder kann, keiner muss. Aber wir sind der Meinung „Je mehr, desto besser!“.

Flexible Arbeitszeiten & Home Office
FLEXIBLE ARBEITSZEITEN & HOME OFFICE

Vertrauen zählt zu unseren Grundwerten. Deshalb gilt für uns auch eine flexible Vertrauensarbeitszeit. Du selbst weißt am besten, wann und wo du deine Aufgaben am effizientesten erledigst und dabei keinen anderen Beteiligten einschränkst.

Unsere offenen Stellen

Aktuell suchen wir Verstärkung in folgenden Bereichen:

Unser Team

Noch Fragen?

Wir stehen dir gerne Rede und Antwort

Hoffentlich konnten wir die einen umfassenden Einblick geben, wie es ist ein Teil des iamstudent Teams zu sein.
Falls du noch Fragen hast, kannst du dich jederzeit bei mir melden.

Bis bald,
Lukas