Neueste Beiträge

FAQ Studieren in Österreich

Endlich liegt die Schulzeit hinter dir – egal ob geliebt oder verhasst, ein elementares Kapitel deines Lebens ist mit der Matura bzw. Berufsreifeprüfung endgültig abgeschlossen und du startest in ein neues Abenteuer! Falls sich diesbezüglich aber noch jede Menge Fragezeichen in deinem Kopf tummeln, haben wir genau das Richtige für dich. Sofern du nämlich ein Studium in Erwägung ziehst, haben wir die wichtigsten Infos zum Studieren in Österreich für dich zusammengefasst. Unser Guide sorgt für einen erfolgreichen Studienbeginn und erläutert, was es bei einem Studium in Österreich zu beachten gibt.

Wohnbeihilfe für Studenten

Die Wohnbeihilfe ist eine Förderung und wird prinzipiell von jedem Bundesland gewährt, besonders bei Studierenden gibt es jedoch Ausnahmen. Die Regelungen sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Deshalb haben wir in diesem Beitrag Überblicksinfos und nützliche Links rund um die Wohnbeihilfe für dich zusammengestellt und nach Bundesländern sortiert. Mit der Machete durch den Förderdschungel von Wien bis Bregenz.

Wirtschaftsrecht WU Wien Erfahrung

Ein Studium, das in aller Munde ist, eine Mischung aus Wirtschaft und Jus sowie eine tolle Zukunft vor sich. Klingt doch super – aber wo liegt der Haken? Unsere Gastautorin Clara berichtet über ihre Erfahrungen und Learnings aus dem ersten Semester Wirtschaftsrecht (WiRe) an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Stress im Studium? Diese Tipps & Apps sorgen für Entspannung!

Vorlesungswahnsinn, Abgabetermine und Prüfungsstress – keine Frage, das Leben als Student kann mitunter ganz schön anstrengend sein. Da fällt es nicht immer leicht, sich Momente der Ruhe zu gönnen. Genau da kommen wir ins Spiel. Um dich auch durch schwere Zeiten in deinem Studium zu begleiten, haben wir rund um die Themen Achtsamkeit und Stressbewältigung einige praktische Tipps sowie nützliche Apps zusammengetragen. Mit unseren Tricks lernst du, besser mit Stress umzugehen und auch in schwierigen Situationen Ruhe zu bewahren. Das hilft nicht nur beim konzentrierten Lernen und in Prüfungssituationen, sondern auch bei Zukunftsängsten und Grübeleien, die einen während des Studiums sicherlich auch mal begleiten.

Mit diesen Tipps & Tricks überlebst du die Prüfungswoche!

Alle Jahre wieder versetzt die berüchtigte Prüfungswoche Studenten allerorts in Aufregung, wenn nicht gar in Panik. Da wird gezittert, was das Zeug hält, manch ein Studi würde schon beim Gedanken an den Prüfungswahnsinn am liebsten den Kopf in den Sand stecken. Aber: Das Prüfungschaos lässt sich leider nicht umgehen. Dennoch hast du keinen Grund zur Sorge, denn Hilfe naht! Wir verraten dir, wie du dich rechtzeitig auf die Prüfungszeit vorbereitest, mit welchen Tricks du den Lernmarathon bewältigst und bringen dich so entspannt durch deine Prüfungswoche.

GIS-Befreiung für Studenten

Wenn der GIS-Mann dreimal klingelt, kann dir das völlig egal sein, weil du als Student eine GIS-Befreiung erwirken kannst! Wir verraten dir, warum du auch als Fernseh-Junkie von deinem Studentenstatus profitierst!

Mathestudium

Ich bin Caroline und studiere seit Oktober Mathematik an der Hauptuniversität Wien. Nach ein paar anfänglichen Schwierigkeiten bin auch ich gut angekommen und fühle mich in diesem Studiengang sehr wohl. Keine Sorge, jeder durchlebt mal einen Studienanfang. Damit es dir leichter fällt, habe ich einige Tipps für dein erstes Semester im Mathestudium.

Freiwilligenarbeit

Ehrenamtliches Engagement, Zeitspende, Freiwilligenarbeit. Egal wie du es nennen magst, sich unentgeltlich einer guten Sache zu widmen ist eine feine Angelegenheit. Denn auch wenn dein Budget knapp ist, verfügst du an vorlesungsfreien Tagen über ein wertvolles Gut: Zeit. Wir stellen dir ein paar Organisationen vor, in denen du auf unterschiedlichste Weise Freiwilligenarbeit leisten, deinen Lebenslauf aufwerten und persönlichen Horizont erweitern kannst.

Rechtswissenschaften

Es ist wohl immer und immer wieder dieselbe Floskel, die Jus-Studenten zu hören bekommen: „Du studierst Jura? Ist das nicht sehr trocken?” Doch die einzig wahre Antwort auf diese Frage ist, dass Jus eigentlich alles andere als trocken ist. Wohl eher stürzen die Rechtswissenschaften wie eine Flutwelle über dich hinein, während du noch nicht einmal weißt, wie du schwimmst.

Mein erstes Semester als Studentin der Germanistik & Rechtswissenschaften: Ein persönlicher Erfahrungsbericht.

Ich heiße Lea Hauer, bin 22 Jahre alt und studiere an der Universität Wien Germanistik und Rechtswissenschaften. Dieser Blogartikel soll eine kleine Motivation für alle sein, die sich mit ihren zwei Studien oft heillos überfordert fühlen  und sich manchmal fragen, warum der Tag nicht 48 Stunden hat. Hier erfährst du leider nicht, wie ich möglichst zeiteffizient und konzentriert arbeite, um meine zwei Studien in Mindeststudienzeit erfolgreich abzuschließen. Aber ich versuche dir ein paar Tipps zu geben, wie du dein Semester stressfreier gestaltest und bei Prüfungen einen kühlen Kopf bewahrst.