Tomorrow’s Education: Eine neuartige Mobile-First-Lernplattform

Tomorrow’s Education: Eine neuartige Mobile-First-Lernplattform


09.02.2021 · Studium · von Dewi

Du interessierst dich für zukunftsträchtige Themen und bist auf der Suche nach einem Professional Master Studium in Teilzeit? Dann ist die neue Mobile-First-Lernplattform Tomorrow’s Education genau dein Ding! Ziel der neuartigen Lernplattform ist es, motivierte Menschen aus der ganzen Welt auszubilden und miteinander in Verbindung zu bringen, um so die Probleme von morgen in Angriff zu nehmen. Ins Leben gerufen wurde Tomorrow’s Education von Thomas Funke und Christian Rebernik. Gemeinsam mit der WU Executive Academy der Wirtschaftsuniversität Wien sowie zahlreichen Experten und Partnern entstand ein einzigartiges Studienangebot, das wir uns heute etwas genauer ansehen wollen.

Tomorrow’s Education: Der Professional Master of Sustainability, Entrepreneurship and Technology wartet auf dich!

Tomorrow's Education

Das Programm, mit dem die neue Lernplattform Tomorrow’s Education in wenigen Monaten starten wird, ist der Professional Master of Sustainability, Entrepreneurship and Technology (SET). Dieser wurde speziell für Berufstätige konzipiert, die neben ihren anspruchsvollen Jobs einem Studium nachgehen möchten. Der Teilzeit-Studiengang bietet vielfältige interaktive Online-Kurse und vermittelt so jene Fähigkeiten, die für das Arbeiten im 21. Jahrhundert unerlässlich geworden sind und weiterhin an Bedeutung gewinnen werden.

Der Lehrplan wurde von international führenden Pädagogen, Experten, Mentoren und Partnern erdacht, um Studierenden das Rüstzeug mitzugeben, um lokale und globale Herausforderungen zu meistern. Zum Stoff des Professional Masters gehören daher neben der Lehre nachhaltiger Geschäfts- und Führungspraktiken auch  Kurse zu unternehmerischen Denkweisen sowie zum  Verständnis neuer Technologien und deren Einsatz.

Diese Voraussetzungen brauchst du für das SET Master-Programm!

Tomorrow's Education

Wie bei jedem Master-Studium musst du auch für den Professional Master of Sustainability, Entrepreneurship and Technology (SET) bereits einen Bachelor-Abschluss in der Tasche haben. Außerdem sind mindestens drei Jahre Berufserfahrung ausschlaggebend für eine Zulassung. Ebenso solltest du gute Englischkenntnisse vorweisen können, da das gesamte Master-Programm in englischer Sprache abgehalten wird.

Außerdem gut zu wissen:

  • Dauer: 2 Semester
  • Sprache: Englisch
  • Teilnehmerzahl: insgesamt max. 50 Studierende
  • Gruppengröße: 3 bis 6 Studierende
  • Modalität: online, Teilzeit
  • Credits: 60 ECTS

Zudem fallen Studiengebühren für den SET Master an. Diese betragen in Summe 24.000€. Als Mitglied des Founding Clubs stehen dir allerdings einige Vergünstigungen offen.

Vorteile des Tomorrow’s Education Founding Clubs

Tomorrow's Education

Du möchtest von Anfang an bei Tomorrow’s Education dabei sein und Einfluss auf dein Unternehmensumfeld oder lokale und globale Gemeinschaften nehmen? Dann werde Mitglied des sog. Founding Clubs. Als solches zählst du zu der ersten Studenten Kohorte, deren Studium im April beginnt, und genießt viele Benefits.

Du profitierst von einem lebenslangen Zugang zur Bildungsplattform und zum Mentoring-Netzwerk. Darüber hinaus erhältst du als Absolvent eine virtuelle Unternehmensbeteiligung.

Zudem kannst du als Founding Club Member dank einiger Stipendien ordentlich sparen:

  • Bei einer Bewerbung bis zum 04. März 2021 gibt es ein Stipendium in Höhe von 7.200€.
  • Studenten, die sich vor dem 08. April bewerben, erhalten ein Stipendium in Höhe von 4.800€.
  • Founding Club-Studis, die bereits hervorragende Leistungen in den Bereichen Nachhaltigkeit, Unternehmertum oder Technologie erbracht haben, können sich für eines der fünf Global Changemaker-Stipendien in Höhe von 9.000€ bewerben.

Eine Bewerbung für den Founding Club kann bis zum 08. April 2021 abgeschickt werden. Am 22. April 2021 startet dann das Programm. Wir wünschen dir viel Spaß und vor allem viel Erfolg!