Die besten Burger Wiens

Die besten Burger Wiens



Ob die größte kulinarische World Domination Tour seit der Pizza in Hamburg, auf einem Schiff voller deutscher Einwanderer auf dem Weg nach Amerika, auf einem Jahrmarkt im Bundesstaat New York oder in einer Imbissbude in New Haven ihren Ursprung nahm ist uns eigentlich völlig egal, wir sind einfach nur froh, dass sie ihren Anfang nahm.  

Die Entstehungsmythen rund um den (Ham-)Burger sind so zahlreich wie seine Varianten selbst. Die Wahrheit liegt wohl irgendwo in Mitten von zwei Brötchenhälften.
Als Österreicher zeichnet uns ja eine innige Beziehung zu Fleischlaberln und eine eher weniger innige Beziehung zu dem “Ami-Bledsinn” aus, insofern kann der Burger als kulinarische Völkerverständigung mit Gurkerl verstanden und als genauso urösterreichisch angesehen werden wie das Wiener Schnitzl aus Mailand. Von daher spread the burgerlove!

 

TGI Fridays

Quelle: tgifridays.at

Quelle: tgifridays.at

Kitschiges Dekor, kostümierte Kellner und amerikanische Sportarten im TV. Amerikanischer geht’s wohl kaum und deshalb sind auch die Burger im TGI ein Traum. Verschiedenste Varianten und Größen lassen keine Wünsche mehr offen.

Wo: Schubertring 13, 1010 Wien

Prädikat: America, fuck yeah! Jack Daniels schmeckt übrigens auch auf Burgern vorzüglich.

 

Le Burger

Le Burger ®FOTOFALLY

Quelle: iamstudent.at

Das Konzept von Le Burger ist einfach und schnell erklärt: handgemachte, superfrische Burger mit individuellen Zutaten ganz nach deinem Geschmack.
Zuerst wählst du deinen Lieblingsburger und verfeinerst ihn dann mit beliebig vielen gratis Toppings, gratis Saucen und Extras! So werden Hamburger, Cheeseburger, Baconburger, Veggieburger und noch viele weitere Burgervariationen ganz einfach zu deiner Burger-Kreation.

Wo: LeBurger Donau Plex, Wagramer Straße 79/Top 602 1220 Wien

        LeBurger Auhofcenter, Albert Schweitzer Gasse 6 1140 Wien

Prädikat: Ein Muss für Burger-Individualisten

 

Dublin Irish Pub

Quelle: iamstudent.at

Quelle: iamstudent.at

Das Dublin Irish Pub ist ein ziemlich neues und mit sehr viel Liebe eingerichtetes Pub im 6. Bezirk und überzeugt nicht nur mit Charme, sondern mit einer großen Auswahl an Getränken und Speisen.
Die Burgerpalette reicht von Klassikern, wie Hamburger bis hin zu tollen Kreationen, wie dem Irish Burger (Speck, Käse, Spiegelei) oder dem Dublin Burger (Onion Rings, Speck und Zwiebel). Allesamt in mehr als studentenfreundlichen Portionen serviert. Als Beilage gibt es beinahe türkeilgroße Wedges.

Wo: Gumpendorferstraße 93, 1060 Wien

Prädikat: Hose mit Gummibund anziehen

 

 

Hard Rock Cafe Vienna

Seit Sommer letzten Jahres hat auch Wien sein eigenes Hard Rock Cafe. Natürlich dürfen hier Reminiszenzen an das alte Wien nicht fehlen. Das Interieur ist eine Mischung aus modern und klassisch Wien. Und jetzt zum wichtigsten: Die Burger! Egal ob Big Cheeseburger, Legendary Burger (mit Bacon und Onion Ring im Burger) oder feuriger Fiesta Burger, das HRC Vienna hält auch kulinarisch was es verspricht. Als Beilage gibt es immer “seasones fries”.

Wo:Rotenturmstraße 25, 1010 Wien

Prädikat: Für echte Rocke und Naschkatzen!

 

Die Burgermacher

Die Burgermacher haben von Dienstag bis Samstag geöffnet und auch am Abend stehen die Pforten noch offen. Selbstgemacht (von Pommes bis Ketchup) und Bio (Fleisch und Gemüse) stehen bei den Burgermachern im Mittelpunkt. Wer gerne mal auf Fleisch verzichtet, dem können wir mit ruhigem Gewissen den Haloumi Burger oder den Tofu Burger empfehlen.

Wo: Burggasse 12, 1070 Wien

Prädikat: Unbedingt mal hinschauen und unbedingt Tisch reservieren. 

 

The Burger Bar

Quelle: iamstudent.at

Quelle: iamstudent.at

The Burger Bar serviert die beliebtesten Kreationen verfeinert mit unterschiedlichen Käsesorten, Saucen, Dressings, Salaten, Zwiebeln und frischen Tomaten in einem gemütlichen kleineren Lokal nähe der Uni Wien.
Die handgemachten Burgerlaibchen aus österreichischem Rindfleisch kommen zwischen den täglich frisch gebackenen Brötchen voll zur Geltung und sind schön saftig. Als Beilagen gibt’s knusprige Pommes, krossen Bacon, frisch gebratenes Spiegelei sowie diverse Saucen.

Wo: Liechtensteinstrasse 8b 1090, Wien

Prädikat: Ideal für zwischen den Verlosungen auf der Uni Wien. Die Portionen machen satt, sind aber zu bewältigen. Fresskoma gibt’s keins.

 

Shebeen

Das Shebeen ist eines der bekanntesten Pubs Wiens und auch bei Studierenden besonders beliebt. Das liegt mitunter auch an den tollen Burgern. Vom saftigen Cheeseburger über den feurigen Chiliburger bis hin zur fleischlosen Variante (entweder mit Omlette oder Gemüsepattie) können wir nur raten, nehmt ordentlich Appetit mit.

Wo: Lerchenfelder Straße 45, 1070 Wien

Prädikat: Am besten passt der Burger zu einer der zahlreichen Sportübertragungen.

 

 

 

Flatschers

Bekannt und beliebt für alles rund ums Fleisch. Qualität hat seinen Preis und von daher ist das Flatschers eher was für besondere Anlässe und nicht für den Burger zwischen durch. Zwischendurch wird sowieso schwer, da das Flatschers immer rammelvoll ist. Aber all dies spricht einfach für die traumhaften Steaks und Burger.

Wo: Kaiserstraße 121, 1070 Wien

Prädikat: Einfach geil. Idealerweise Tisch reservieren, wenn die Eltern zu Besuch und in spendabler Laune sind.

 

isaac’s International Pub

Clash of the Cultures? Von wegen! Im isaac’s International Pub trifft rustikaler Pubcharme auf feinste internationale Küche. Auch das Publikum reicht von Crocodile Dundee bis zu Gordon Gecko. Man merkt, die Burger sind sehr bekannt.
Hier treffen Klassiker auf ausgefallene Kreationen, wie den Road Runner mit Straußenfleisch oder den Jumping Jack mit Kangaroo Fleisch. Unbedingt auch einen Basket, wir empfehlen die Onion Rings, dazu bestellen!

Wo: Schubertgasse 13, 1090 Wien

Prädikat: Nicht nur Bear Grylls kann Tiere aus dem Outback verschlingen!

 

Charly P’s

Das Charly P’s muss man keinem Studenten erklären, gehört es doch zu den Fixpunkten jedes Studienplans. Seit einigen Jahren ist auch die Küche zum Studi-Magneten mutiert.

Wo: Währingerstraße 3, 1090 Wien

Prädikat: Wer nicht dort war, hat nie richtig studiert.

 

Gecko

Gecko Burger Wien

Das Gecko macht die Hernalser Hauptstraße zumindest burgertechnisch zur Road to Heaven. Denn XXL-Burger ganz nach amerikanischem Vorbild mit saftigem Fleisch und verschiedensten, selbstgemachten Soßen lassen die Engerl in deinem Gaumen singen. Auch Vegetarier und Veganer kommen in dem neuen Lifestyle Lokal nicht zu kurz. Neben den Klassikern gibt es natürlich auch Jack Daniel’s Burger, Bollywoodburger, Classic Bacon and Cheese, Chicken Buger (jeder Burger auch als Double oder Triple Burger erhältlich) und vielen weiteren Köstlichkeiten.

Wo: Hernalser Hauptstraße 86, 1170 Wien

Prädikat: Wer sich über Double und Tripple wagt, sollte auf alle Fälle GROSSEN Hunger mitbringen.

Mahlzeit