Matomo
Diplomlehrgänge als Vorstufe zum Fernstudium iamstudent Academy Label

Alle Fernstudium Beiträge

Powered by KMU Akademie & Management AG

Diplomlehrgänge als Vorstufe zum Fernstudium



Wer sich weiterentwickeln und beruflich vorankommen möchte, hat die Möglichkeit, ein berufsbegleitendes Fernstudium zu absolvieren. Bei dem Begriff Fernstudium denkst du nun sicherlich in erster Linie an mehrjährige, akademische Studiengänge. Allerdings gibt es dazu auch Alternativen, die günstiger und weniger umfangreich sind und trotzdem durchaus als Karrieresprungbrett dienen können. Und der Einstieg in ein akademisches Studium ist natürlich auch nach dieser Weiterbildung noch möglich.

Nicht akademische Weiterbildung im Fernstudium

 

Diplomierte Lehrgänge und Fernkurse im Fokus

Um sich in seinem beruflichen Tätigkeitsfeld weiterzuentwickeln und zusätzliches Wissen anzueignen, bieten sich Fernkurse oder Diplomlehrgänge als Alternative zum akademischen Studium an. Diese können berufsbegleitend und in Form eines Fernstudiums zu 100 Prozent orts- und zeitunabhängig absolviert werden.

Die großen Vorteile gegenüber akademischen Studiengängen liegen auf der Hand: Fernkurse und Diplomlehrgänge sind günstiger und weniger umfangreich. In der Regel kannst du aus einem breiten Portfolio an Schwerpunktthemen die für dich ideale Spezifikation wählen, die deinem persönlichen Interesse und deinen beruflichen Aufgaben am besten entspricht. Informiere dich über unterschiedliche Bildungsinstitute und welche Schwerpunkte diese anbieten.

Hier ein paar mögliche Spezifikationen im Rahmen von Diplomlehrgängen:

  • Diplomierte:r Sportmanager:in
  • Diplomierte:r Immobilienmanager:in
  • Diplomierte:r Wirtschaftsberater:in
  • Diplomierte:r Gesundheitsmanager:in
  • Diplomierte:r Personalmanager:in
  • Diplomierte:r Finanzmanager:in
  • Diplomierte:r Marketingmanager:in
  • Diplomierte:r Wirtschaftspsycholog:in
  • Diplomierte:r Versicherungsmanager:in
  • und viele mehr

 

Bilde dich weiter - im Fernstudium!

 

Voraussetzungen und Abschluss

Die Zugangsvoraussetzungen für nicht-akademische Weiterbildungen sind meist etwas niedriger und dadurch einfacher zu erfüllen als für akademische Studiengänge. Bei nicht-akademischen Lehrgängen wird dir in der Regel am Ende ein Zeugnis oder Zertifikat ausgestellt, einen akademischen Titel bekommst du nur nach Abschluss eines akademischen Studienganges verliehen.

Struktur

Durch die Form des Fernstudiums kannst du deinen Lehrgang individuell planen und innerhalb der für dich passenden Zeit absolvieren. Ähnlich wie beim Fernstudium organisierst du dir auch den Diplomlehrgang oder Fernkurs mit all den vorgesehenen Lehrveranstaltungen und Prüfungen selbst. Das bietet dir absolute Flexibilität, sodass du deine Weiterbildung in deinem eigenen Tempo und angepasst an deine familiären und beruflichen Verpflichtungen absolvieren kannst.

Achte bei der Auswahl des Bildungsanbieters unbedingt darauf, dass der Kurs zu 100 Prozent als Fernstudium angeboten wird. Oft wird lediglich ein Mix aus Präsenz- und Fernlehre bereitgestellt, was dir natürlich weniger Flexibilität bietet.

 

Weiterbildungsmoeglichkeiten im Fernstudium

 

Der Diplomlehrgang als Vorbereitung auf das MBA-Studium

Diplomlehrgänge bieten die Möglichkeit, innerhalb kurzer Zeit einen guten Einblick in einen Themenbereich zu erhalten und für sich selbst herauszufinden, ob dieser Schwerpunkt mit den persönlichen und beruflichen Interessen übereinstimmt.

Darüber hinaus lernst du dabei bereits das System des berufsbegleitenden Fernstudiums mit der 100-prozentigen Flexibilität und dem Online-Unterricht kennen und kannst auch hier entscheiden, ob du mit dieser Art der Weiterbildung gut zurecht kommst, denn diese erfordert Durchhaltevermögen, Zeit- und Selbstmanagement sowie Organisationstalent.

Wenn du diese beiden Fragen nach Abschluss des Diplomlehrgangs mit „Ja“ beantworten kannst und du Interesse an einer vertiefenden Weiterbildung in der Materie hast, kannst du an dieser Stelle immer noch in ein akademisches Studium einsteigen.

Hast du einen zertifizierten Diplomlehrgang absolviert und ein anerkanntes Diplom verliehen bekommen, solltest du dich informieren, inwieweit du dir die bereits erworbenen ECTS für dein Studium anrechnen lassen kannst. Dazu gibt es klare Vorgaben seitens des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Wenn du dazu tendierst, nach dem Lehrgang in ein Studium einzusteigen, solltest du dich also unbedingt bereits vor der Anmeldung über die Anrechnungsmöglichkeiten erkundigen.

 

Hol dir jetzt gratis Info-Material zu MBA-Studiengängen!

Auf unserem neuen Service studiumfinden.com entdeckst du mit nur ein paar Klicks alle für dich relevanten MBA-Studiengänge, beispielsweise an der KMU Akademie & Management AG samt Bewertungen von Studierenden und kannst auch gleich kostenlos Infomaterial anfordern!

Dein schneller Weg zu offiziellen Studiengang-Infos

Infomaterial zu passenden Studiengängen verschiedener Hochschulen auswählen & kostenlos erhalten. Spar dir langes Recherchieren.

JETZT GRATIS INFOMATERIAL ANFORDERN!

 

Wie sehr hat dir dieser Artikel gefallen?
5/5 (1)

Für den Inhalt dieses Artikels sind ausschließlich die jeweiligen Expert:innen verantwortlich.

Weitere Beiträge