Basic-Tipps: Von der Jobsuche bis zum Bewerbungsgespräch!

Basic-Tipps: Von der Jobsuche bis zum Bewerbungsgespräch!



Du suchst schon länger nach einem Job, der sich optimal mit deinem Studium vereinbaren lässt? Du stehst kurz vor deinem Hochschulabschluss und bist bereits auf der Suche nach deinem Traumjob? Deine bisherige Jobsuche verlief jedoch erfolglos und du weißt nicht genau, warum? Damit sich das bald ändert, haben wir dir hier wertvolle Tipps zusammengestellt, wie du deinen gesamten Bewerbungsprozess optimieren kannst!

 

So klappt es mit deiner Jobsuche!

Die Jobsuche im Netz

Jobsuche

Unzählige Online-Jobportale bieten dir die Möglichkeit, schnell, unkompliziert und mit wenig Zeitaufwand nach Jobs zu suchen. Du weißt genau, welcher Job es werden soll? Prima! Gehe bei deiner Jobsuche im Netz strukturiert vor. Informiere dich vorab, welche Jobportale für deine Suche geeignet sind und nutze dort die Suchfunktion, damit du dich nicht durch alle Stelleninserate klicken musst. Du hast Jobs gefunden, für die du dich bewerben möchtest? Super, bevor du deine Bewerbung abschickst, ist es empfehlenswert, sich auch die Webseite des jeweiligen Unternehmens anzusehen. Vor allem solltest du nachrecherchieren, ob deine Traumstelle auch tatsächlich auf der Webseite ausgeschrieben ist, und wer deine Ansprechperson dafür ist.

 

 

Bewerbungsunterlagen

Jobsuche

Deine Bewerbungsunterlagen sind der erste Kontakt zu einem Unternehmen. Sie entscheiden, ob du überhaupt die Möglichkeit erhältst, dich persönlich vorzustellen. Lass dir also Zeit für die Aufbereitung und Zusammenstellung deiner Bewerbungsunterlagen. Recherchiere, wie man einen ansprechenden Lebenslauf und ein kreatives Anschreiben gestaltet. Dies sollte dir jedoch nur als Hilfestellung dienen – Personaler merken es, wenn du lediglich eine Vorlage aus dem Internet überschreibst.

 

Das Telefoninterview

Jobsuche

Die erste Kontaktaufnahme von Seiten der Personaler erfolgt meist per Telefon, um dich zu einem Vorstellungsgespräch einzuladen. Hierbei ist es hilfreich, dir die Telefonnummer der jeweiligen Kontaktperson abzuspeichern – so weißt du zumindest, wer dich anruft. Danach ist es wichtig, dass du beim Abheben klar und deutlich deinen vollständigen Namen nennst. Höre genau zu und lass die Person auf der anderen Leitung ausreden. Sie schlagen dir einen Termin für ein Bewerbungsgespräch vor? Dann versuche diesen wahrzunehmen, auch wenn das bedeutet, dass du andere Termine verschieben musst.

 

 

Das Bewerbungsgespräch

Jobsuche

Gratulation! Du hast die Möglichkeit, dich bei einem Unternehmen vorzustellen. Das macht dich nervös? Dann bereite dich gut auf das Gespräch vor. Informiere dich intensiver über das Unternehmen und seine Tätigkeiten. Recherchiere nach möglichen Bewerbungsfragen und übe die Antworten zuhause vor dem Spiegel. Vermeide es aber Klischee-Antworten zu geben und bleib bei der Beantwortung der Fragen am Boden der Tatsachen. Versuche dich während des ganzen Gesprächs interessant zu machen, ohne dabei Monologe zu halten. Höre deinem Gegenüber genau zu und versuche so präzise wie möglich auf die Fragen zu antworten.

 

Wir wünschen dir viel Erfolg für deinen zukünftigen Bewerbungsprozess, und dass du bald deinen idealen Job findest. Du bist noch auf der Suche nach einem passenden Job, speziell nach einem Studentenjob? Dann besuche das Studierenden Jobportal Studo. Dort findest du mehr als 200 Jobinserate speziell für Studierende. Auch in der Studo-App unter Jobs zu finden.