Silvester in Wien: Mit knallenden Korken ins neue Jahr!

Silvester in Wien: Mit knallenden Korken ins neue Jahr!



Es knallt, glitzert und leuchtet. Silvester in Wien ist ein wahres Spektakel und es erwarten dich unzählige Möglichkeiten, bei denen du mehr oder weniger stilvoll an deinem Sekt nippen kannst. Wir haben eine kleine aber feine Auswahl für dich, damit du dich zwischen Raketen und kreischenden Woo-Girls zurecht findest.

 

Silvester in Wien: Hier feierst du am besten!

Silvesterpfad Wien

Silvester in Wien

Der Klassiker für Frischluft- und Schwefelfans. Am 31. Dezember verwandelt sich die Wiener Altstadt wieder in eine große Partymeile. Auf dem Silvesterpfad geht’s kreuz und quer durch die Wiener Altstadt. Beziehungsweise geht’s manchmal auch nicht, denn eines muss dir bewusst sein: Der Silvesterpfad ist the place to be für jeden und seine Mama. Also staut es auch schon mal und du kommst nur im Schneckentempo voran. Als Entschädigung gibt’s dann reichlich Alkohol in all seinen zahlreichen Erscheinungsformen, kulinarische Schmankerl von hunderten Gastronomen und ein abwechslungsreiches Showprogramm auf großen und kleinen Bühnen. Ein Feuerwerk bekommst du natürlich gratis obendrauf.

Wo: In der gesamten Wiener Innenstadt

Wann: 14:00 – 2:00 Uhr

Eintritt: frei

 

Silvester in Wien am Badeschiff

Silvester in Wien

Punsch und Eisstockschießen am Sonnendeck ab 16:00 Uhr, Gala-Buffet ab 19:00 Uhr und natürlich Party die ganze Nacht. Was Silvester am Badeschiff aber wirklich auszeichnet, ist der Blick auf die umliegenden Feuerwerke um Mitternacht. Selbstverständlich wird außerdem Walzer getanzt, Mitternachtsgulasch vernascht und das neue Jahr gebührend eingeläutet.

Wo: Donaukanalpromenade, Franz-Josefs-Kai 4, 1010 Wien

Wann: Buffet ab 19:00 Uhr

Eintritt Swing-Silvester-Party: VVK 20€, AK 25€ (inkl. Mitternachtssekt)

Eintritt Silvester-Buffet: 89€ (inkludiert 1 Glas Welcomedrink, den Eintritt zur Swing-Silvester-Party, ein Glas Mitternachtssekt und einen Mitternachtssnack)

Reservierung: über das Online-Portal auf swing.wien, vor Ort am Badeschiff Wien und bei allen Events der Swing Crew Wien

 

 

NYE Grelle Forelle

Silvester in Wien

Das ganze Jahr über lässt es sich in der Grellen Forelle mehr als gut feiern – warum sollte das an Silvester anders sein? Die Türen zum Party-Mekka öffnen sich um 23:00 Uhr, deine Ohren werden auf beiden Floors mit feinster Musik verwöhnt und du rutscht garantiert nicht nüchtern ins neue Jahr.

Wo: Spittelauer Lände 12, 1090 Wien

Wann: ab 23:00 Uhr

Eintritt: gratis bis Mitternacht, danach 15€

 

Silvester im U4

Silvester in Wien

Selbstverständlich lädt auch Wiens legendärste Diskothek zum Tanzen, Trinken, Headbangen und Grölen ein. Hier treffen Hipster auf Rocker und High Heels auf Sneaker. Das U4 lässt Silvester besonders bunt und flüssig hochleben. Also ab in die U-Bahn und rein ins feierliche Getümmel.

Wo: Schönbrunnerstraße 222, 1120 Wien

Wann: ab 22:00 Uhr

Eintritt: VVK 10€ bis 24:00 Uhr, Abendkassa 15€

 

Flex – Beat It – New Years Eve Party

Silvester in Wien

Drum and Bass-Fans aufgepasst: Das Flex haut euch die lauten Töne nur so um die Ohren und feiert dieses Silvester mit einem Paukenschlag. Auf zwei Floors kannst du zum Jahreswechsel tanzen bis in die frühen Morgenstunden!

Wo: Augartenbrücke, 1010 Wien

Wann: ab 23:00 Uhr

Eintritt: 15€

 

New Year’s Eve Party im Volksgarten

Silvester in Wien

Die 4 Floors Disco, Säulenhalle und Winterzelt im Volksgarten versprechen musikalische Abwechslung und dir wird bestimmt nicht langweilig. Komm am Silvesterabend also gleich um 23:00 Uhr vorbei – so kannst du möglichst lange in die festliche Stimmung tauchen und ausgiebig feiern.

Wo: Burgring, 1010 Wien

Wann: ab 23:00 Uhr

Eintritt: 25€

 

 

An Silvester in Wien ist alles anders – wenn du aber auch an den anderen 364 Tagen im Jahr ein echter Partytiger oder eine authentische Nachteule bist, könnte unser Artikel zu den Lokaltipps für eine Fressorgie nach Mitternacht hilfreich sein.

Viel Spaß auf der Festivität deiner Wahl und wenn du mal einfach keinen Bock auf den Trubel hast, kannst du immer noch Käse-Fondue futtern und dazu Hofer-Sekt schlürfen. Macht auch Spaß. Wir wünschen dir einen guten Rutsch – aber bitte ohne Beinbruch oder Blackout.