Burger King Gutscheine

Alle gratis Burger King Studentenrabatte & Rabattcodes

Alle aktuellen Gutscheine von Burger King. Wenn du keinen Gutschein mehr verpassen möchtest, aktiviere den Gutschein-Alarm für Burger King!

Alternative Gutscheine & Rabatte

Leider hast du die bisherigen Gutscheine von Burger King verpasst. Diese Rabatte könnten dir ebenso gefallen.

Abgelaufene Burger King Gutscheine & Gutscheincodes

Verschaffe dir einen Überblick, welche Rabattcodes es zuletzt bei Burger King gab.

Burger um nur 2€

Burger King Studentenrabatt: Burger um nur 2€

Gutschein leider verpasst.

11 Bewertungen zu Burger King

  •  Ausgezeichnet
Universität Wien Studentin - 15.02.2020
Geil danke. Seit langem wieder BK gegangen und positiv überrascht! Bitte öfter solche Gutscheine
  •  Ausgezeichnet
Universität Wien Student - 12.02.2020
  •  Ausgezeichnet
Nina M. - 10.02.2020
  •  Ausgezeichnet
Michaela U. - 07.02.2020
  •  Ausgezeichnet
David H. - 05.02.2020
  •  Ausgezeichnet
Bernhard S. - 04.02.2020
  •  Ausgezeichnet
Pädagogische Hochschule Wien Student - 04.02.2020
  •  Ausgezeichnet
Harun A. - 03.02.2020
DANKE iamstudent!!!!!!!
  •  Ausgezeichnet
SRH Fernhochschule Wien Student - 03.02.2020
Direkt beide reingezogen haha danke für den Gutschein!
  •  Ausgezeichnet
Fernakademie Klett Student - 14.02.2020
Danke
  •  Ausgezeichnet
Thomas P. - 01.02.2020

Über Burger King

Geschmack ist King – dieser klingende Slogan bringt die Firmenphilosophie von Burger King gekonnt auf den Punkt. Gegründet wurde die weltberühmte Schnellrestaurantkette bereits 1954 in Miami, Florida. Und zwar von James W. McLamore und David Edgerton. Damit verschreibt sich Burger King bereits seit über 60 Jahren dem frischen und besten Geschmack der vor Ort zubereiteten Speisen. 

Pures, auf offener Flamme gegrilltes Beef steht ebenso für die Marke und die Tradition von Burger King wie der Whopper – der wohl bekannteste Burger der Restaurantkette. Den Whopper – zu deutsch das Riesending – gibt es bei Burger King schon seit 1957. Dieser wird übrigens auch heute noch stets frisch zubereitet, ganz nach dem Made-to-Order-Prinzip. Das bedeutet, dein Whopper wird erst dann gebraten und belegt, wenn du ihn bestellt hast. 

Neben dem Whopper finden sich aber noch allerhand andere Köstlichkeiten bei Burger King. Neben verschiedensten Burgern wie etwa dem Crispy Chicken oder dem klassischen Cheeseburger bekommst du in den Restaurants der Kette natürlich auch Pommes, Frühstücksspezialitäten, Snacks, Kaffee, Eis und Shakes serviert. Die sog. Grilled Dogs wiederum sind klassische Hotdogs, allerdings aus purem Beef. 

Täglich besuchen 11 Mio. Gäste eines der weltweit 15.000 Burger King Restaurants. Wer es wiederum besonders eilig hat, macht einfach kurz beim praktischen Drive-In Halt und bekommt so echten Grillgeschmack auch für unterwegs. So viele zufriedene Kunden sprechen für sich.

Das liegt mitunter sicherlich an den Qualitätsmerkmalen, auf die Burger King großen Wert legt und besonders stolz ist. Was die Zubereitung des Essens angeht, achtet man in den Filialen besonders auf eine frische und schnelle Verarbeitung ausgewählter Zutaten.

Die Burgerbrötchen etwa sind frisch gebackene Buns aus einer deutschen Qualitätsbäckerei. Mehrmals am Tag werden zudem Salatgurken und Tomaten gewaschen, Zwiebeln geschält und alles vor Ort frisch geschnitten. Die Pattys aus 100% reinem Rindfleisch werden frisch gegrillt und kommen anschließend entweder direkt zwischen die Buns oder maximal 30 Minuten in einen entsprechenden Wärmebehälter. Beim Käse wird komplett auf Analogkäse verzichtet. Stattdessen setzt man auf eine speziell für Burger King entwickelte Schmelzkäsezubereitung aus Deutschland. Der Kaffee, den du bei Burger King bekommst, – übrigens 100% Arabica – trägt ein Gütesiegel für nachhaltigen Anbau. Außerdem wird auch bei Burger King vermehrt Wert darauf gelegt, sofern saisonal möglich, Produkte aus der jeweiligen Region zu verarbeiten.

Mit seinen Lieferanten geht die Firma stets langfristige und strategisch ausgerichtete Partnerschaften ein. Über eine eigene Stiftung wiederum widmet sich Burger King weltweit der Unterstützung karitativer Einrichtungen und Aktivitäten.

Neu im Angebot der Restaurantkette ist der Lieferservice, der dir (fast) alle Köstlichkeiten jetzt auch direkt nach Hause bringt. Nach einer erfolgreichen Testphase liefern nun 20 Restaurants in Österreich an private Adressen in der Umgebung. Leider können Gutscheine beim Lieferservice aktuell nicht eingelöst werden. 

Das ist aber kein Grund, Trübsal zu blasen. Mit unserem Burger King Studentenrabatt lohnt ein Besuch in einem der Restaurants vor Ort nämlich ganz besonders! Dank unseres Burger King Gutscheins genießt du Burger und Co. zum studentenfreundlichen Preis.

 
So löst du einen Burger King Studentenrabatt ein:

Je nach Studentenangebot auf iamstudent kann es zu unterschiedlichen Einlösemodalitäten kommen. Die Ermäßigung in Form eines Studentenrabatts kann prinzipiell mittels Rabattcode, Ausdruck, Einlöse-PIN, QR-Code oder direkt über eine eigene Angebotsseite erfolgen. Beachte daher bitte immer die jeweiligen Gutscheinbedingungen des aktuellen Burger King Angebotes.

Was ist zu tun, wenn der Burger King Gutschein nicht funktioniert?

Wenn der Studentenrabatt via Rabattcode einzulösen ist und es zu Problemen mit deinem Couponcode kommt, überprüfe bitte die Einlösebedingungen sowie folgende Punkte:

  • Ist dein Gutscheincode fehlerfrei abgetippt (wir raten dazu den Code immer zu kopieren)?
  • Ist der Gutscheincode zeitlich noch aktuell?
  • Hast du einen der Codes vielleicht schon mal eingelöst?
  • Gibt es einen Mindestbestellwert (MBW)?
  • Sind Produkte von der Rabattierung ausgenommen?

Sollte es weiterhin zu Problemen bei der Einlösung deines Burger King Studentenrabatts kommen, kannst du dich direkt an den Kunden-Support von Burger King wenden. Bei all unseren Coupons hast du im Fenster, wo der Rabattcode angezeigt wird, zudem die Möglichkeit, den Gutschein mit "Funktioniert" oder "Funktioniert nicht" zu markieren. So erfahren wir auf dem schnellsten Wege, dass es Probleme mit den Gutscheincodes gibt und kümmern uns darum.

 

Noch Fragen? Dann schau doch mal im FAQ von Burger King vorbei!