Erfahrungsbericht zum Wirtschaftsuniversität Wien Studium: 4/5

  •  (135)

Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Es war auf jeden Fall total interessant neue Sachen zu lernen. Die Prüfungen sind jedoch manchmal so gestaltet dass bei einem Prüfungstermin es mega leicht war und beim anderen so viel schwieriger. Finde das ziemlich kacke. Distance Learning ist ok, während der Prüfung muss man aber ne gute Internetverbindung haben. Studium selber ist nicht das Interessanteste aber es ist sich wert sich durchzuraffen. Es ist super für die Zukunft falls man sich selbstständig machen will und sich dann nicht immer auf andere stützen muss.

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  3,00
Dozenten
  •  3,00
Lehrveranstaltungen
  •  3,00
Ausstattung
  •  4,00
Organisation
  •  4,00
Bibliothek
  •  5,00
Digitales/Distance Learning
  •  2,00
Gesamtbewertung
  •  4,00