Erfahrungsbericht zum Universität Wien Studium: 5/5

  •  (786)

Bildungswissenschaft (Bachelor)

Eine gute Mischung aus Psychologie, Philosophie, Geschichte, und Pädagogik verschiedener Zweige. Sehr interessante Lerhpersonen, und spannende Themengebiete, von Medienpädagogik zu inklusiver Pädagogik, Schulpädagogik und vieles Mehr! Auch der geschichtliche Bezug & die psychologischen Aspekte sind spanned zu lernen. Es gibt in Bildungswissenschaft aber viel zu lesen und selbst zu erarbeiten, besonders in der Steop. Das ausarbeiten und verstehen historischer Texte kann also mühsam werden, aber meist wird das wichtigste der Texte und die Kernaussagen in den Vorlesungen und co erläutert.

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  4,00
Dozenten
  •  5,00
Lehrveranstaltungen
  •  5,00
Ausstattung
  •  4,00
Organisation
  •  3,00
Bibliothek
  •  3,00
Digitales/Distance Learning
  •  4,00
Gesamtbewertung
  •  5,00