Erfahrungsbericht zum Technische Universität Graz Studium: 4/5

  •  (137)

Architektur

Es ist ein sehr praktisch veranlagtes und zeitaufwendiges Studium. Aber es ist sehr lustig und mit den richtigen Kollegen, merkt man oft gar nicht, wie der Tag an einem vorbei zieht. Durch Corona ist das Sommersemester etwas anstrengend gewesen. Da man meistens zuhause isz und sich selten mit Kollegen trifft, spürt man die Zeit die für das Studium draufgeht viel mehr. Aber mir persönlich hat es trotzdem sehr gefallen und ich würde es jederzeit wieder wählen.

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  5,00
Dozenten
  •  3,00
Lehrveranstaltungen
  •  4,00
Ausstattung
  •  4,00
Organisation
  •  5,00
Bibliothek
  •  4,00
Digitales/Distance Learning
  •  5,00
Gesamtbewertung
  •  4,00