Erfahrungsbericht zum PH Niederösterreich Studium: 3/5

  •  (9)

Lehramt für Primarstufe 

Teilweise leider zu viel unnötige und immer wiederkehrende Theorie und zu wenig praktische Vorbereitung auf den Beruf. Nicht falsch verstehen es gab kaum etwas dan nicht interessant gewesen wäre aber leider vieles, was man erst viel später im Beruf braucht und dann auch noch nachschauen oder erfragen kann. Ich hätte mir mehr Praxis gewünscht, die mich wirklich auf den Berufseinstieg vorbereitet. In der Blockpraxis fühlte ich mich (und auch viele Kolleg*innen) schon sehr hineingeschmissen und überfordert und nun zu Ende des Studiums fühlt man sich schon etwas unsicher wenn man daran denkt, dass man im Herbst möglicherweise alleine in einer Klasse stehen soll. Trotzdem für mich einer der schönsten Berufe der Welt.

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  3,00
Dozenten
  •  4,00
Lehrveranstaltungen
  •  3,00
Ausstattung
  •  5,00
Organisation
  •  4,00
Bibliothek
  •  5,00
Digitales/Distance Learning
  •  4,00
Gesamtbewertung
  •  3,00