Johannes Kepler Universität Linz - 114 Bewertungen zum Studium

  •  4,0

Sortierung: Relevanz | Datum  

Dadurch, dass mein Studium nicht überrannt ist, entsteht schnell eine Dozenten- Studenten- Beziehung. Außerdem ist die Lehre ein Mix aus neuer und alter Didaktik, welches das lernen immer interessant macht. Man darf sich aber nichts vormachrn, Chemie ist zum großen Teil ein Selbststudium, bei dem man auf die Hilfe von Kollegen angewiesen ist bis zu einem gewissen Grad.
Es ist und war bis dato eine lehrreiche und interessante Zeit
Wirklich cooles Studium
Ich bin sehr zufrieden! Ich hatte einen tollen Start ins Studium trotz Covid und liebe meine Uni!
Chaotisch und nicht abgestimmt, ohne klares Ziel. Schwerpunkte werden während des Studiums fast aufgelöst. Ansonsten wäre es großteils gut.
Seelische und psychische Schäden
Organisation ist furchtbar, Dozenten reagieren nicht auf Mails, dauernd Überschneidungen auch innerhalb eines Fachs, 4-jährige Ausbildung +2 Jahre verpflichtend Master und das in Mindestzeit
Leider ist die Diskriminierung an der JKU zu stark.
Gut organisiert, tolle öh,
Beim Multimedia Diplomstudium Rechtswissenschaften bekommt man im Zuge der Präsenzphase alle erforderlichen Infos für den weiteren Studienverlauf. Auch die Online LVAs werde perfekt umgesetzt und sind unkompliziert abrufbar.
Die beste Entscheidung meines Lebens Jus an der JKU zu studieren
Sehr theoretisches Studium, das eher auf die Wissenschaft als Industrie vorbereitet. Wenn man es mag sehr in die Tiefe des Stoffes zu gehen, könnte es interessant sein.
Sehr vielflältig und spannend
Sehr persönliches Umfeld, Gute Betreuung durch die Professoren
durch die Laborpraktika sehr praxisbezogen, guter Bezug/Zugang zu den Professoren
Geht. Das techinische ist halt sehr trocken und das medizinische extrem schwierig, als ob wir Medizin studieren würden, verlangen sie von uns das gleiche Wissen.
Sich voll auf sich und das Studium konzentrieren und Entscheidungen nicht von anderen abhängig machen.
Informatik
Alles in Allem ein solides Studium als Basis für ein Allgemeinwissen in Wirtschaft. Jobchancen sind jedoch allein mit Bachelor gering. Schnell und mit wenig Aufwand machbar.
Top Uni :) Studienwechsel leicht gemacht
Es ist sehr anstrengend ein Studium im eigenen Zimmer zu absolvieren. Psychische Überforderung und Schlafprobleme waren die Folge und jetzt versuche ich mich davon zu erholen.
Das positive an elearning ist, dass man nicht jeden Tag zur Uni fahren musste. Somit habe ich viele Kilometer und Tank gespart.
Man wird mehr und mehr alleine gelassen. Die meisten Lehrveranstaltungen empfand ich nicht als hilfreich für meine Prüfungen.
Nach einiger Zeit am Anfang konnte ich mich an die damalige Corona-Situation gewöhnen und mich besser auf die Klausuren vorbereiten als zuvor, da ich mir meinen Alltag viel besser selbst einteilen konnte.
Fast nur gute, die JKU hat sich von ihrer besten Seite gezeigt.

Verteilung der Bewertungen

5 Sterne
32.456140350877% aller Bewertungen
37
4 Sterne
44.736842105263% aller Bewertungen
51
3 Sterne
17.543859649123% aller Bewertungen
20
2 Sterne
3.5087719298246% aller Bewertungen
4
1 Stern
1.7543859649123% aller Bewertungen
2

Weiterempfehlungsrate

87% der Studierenden empfehlen Johannes Kepler Universität Linz weiter.

87% Weiterempfehlungsrate
87%

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  4,1
Dozenten
  •  3,8
Lehrveranstaltungen
  •  3,9
Ausstattung
  •  3,9
Organisation
  •  3,6
Bibliothek
  •  4,2
Digitales/Distance Learning
  •  3,7
Gesamtbewertung
  •  4,0