Erfahrungsbericht zum Fachhochschule Technikum Wien Studium: 1/5

  •  4,0

  •  1,0
Erneuerbare Urbane Energiesysteme

Meistens wird ein unangemessene Aufwand erwartet: unendlich viele Projekte/Gruppenarbeiten, Zweck von welchen ist nicht klar, die mit kein lehrreiches Feedback oder klare Benotung folgen. Die Aufgaben sind meistens nicht schriftlich dargestellt oder sehr undeutlich formuliert und man muss jedes mal vermuten, was der Vortragender erwartet. Fast jede Lehrveranstaltung wird separat von unterschiedlichen Vortragenden gehalten, die unter einander nichts abstimmen und die Rede ist nicht um die Abstimmung mit den anderen LVAs. Für die Quereinsteiger ist es besonders nicht zu empfehlen: es wird es schnelles Tutorium am Anfang angeboten, das weiter nicht hilft. Bei vielen LVAs wird wenig erklärt, weil es schon im Bachelor war (aber im Tutorium nicht ausführlich vorgestellt).

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  2,0
Dozenten
  •  1,0
Lehrveranstaltungen
  •  1,0
Ausstattung
  •  2,0
Organisation
  •  1,0
Bibliothek
  •  1,0
Digitales/Distance Learning
  •  2,0
Gesamtbewertung
  •  1,0