Erfahrungsbericht zum FH OÖ Campus Steyr Studium: 2/5

  •  4,3

  •  2,0
Prozessmanagement und Business Intelligence

Leider bisher sehr schlechte Erfahrungen gemacht - ich studiere berufsbegleitend und es herrscht ein Machtkampf zwischen berufsbegleitend Studierende und berufsermöglichend Studierende. Die Studierenden, meist aus den unterschiedlichsten Bereichen, was zwar der Werbung dienlich sein kann, in der Realität aber mehr zu Missverständnissen führt, beleidigen sich ständig auf eine unterschwellige Art und Weise und dadurch ist kein richtiger Austausch, wie man es sich in einem akademischen Umfeld wünschen würde, möglich. Die Studiengangsleitung unterdrückt empathische Studenten und gibt Narzissten den Vorrang, mit dem Vorwand es sei in der Praxis ganz normaler Alltag. Die ohnehin von dieser Politik angeschlagenen Kollegen werden in die Ecke gedrängt und fast schon zum Aufhören gezwungen. Jene, die sich anpassen und ebenso ein krankhaftes Verhalten an den Tag legen, werden belohnt. Aus diesem Grund ist das Trinken von alkoholischen Getränken in den Unterrichtspausen an der Tagesordnung. Bisher haben es nur jene Studenten geschafft, die frech, unfreundlich und gehässig sind und eben viel Alkohol trinken. Auch wenn das hier eher selbstlobend klingen mag, aber das Sprichwort, Ausnahmen beweisen die Regel, könnte hier zutreffen. Eine Aussage einer Kollegin, nachfolgend als Beispiel, soll die Kultur verdeutlichen; Was erlaubst du dir dich für jenen Job zu bewerben, wenn du die Prüfung hier an der FH noch gar nicht absolviert hast. - Dies spiegelt eine Kultur wider, die aus persönlichen Erfahrungen heraus, aussagt, dass Interesse und Neugier nicht belohnt werden, sondern eher zum Außenseiter machen. Alle hier getroffenen Verallgemeinerungen sind nur aus persönlichem Empfinden und aus den gemachten Erfahrungen entstanden. Das war meine 2. Erfahrung mit einer Fachhochschule und ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht. Im Vergleich zu einer Universität schneidet dieses Studium grottenschlecht ab.

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  2,0
Dozenten
  •  2,0
Lehrveranstaltungen
  •  1,0
Ausstattung
  •  1,0
Organisation
  •  1,0
Bibliothek
  •  5,0
Digitales/Distance Learning
  •  1,0
Gesamtbewertung
  •  2,0