Erfahrungsbericht zum Universität für Bodenkultur Wien Studium: 4/5

  •  (88)

Bachelorstudium Umwelt- und Bioressourcenmanagement

Im Studium bekommt man Einblicke in die verschiedensten Fachbereichen, um die großen Herausforderungen unserer Zeit zu verstehen. Definitiv weiter zu empfehlen, wenn einen viele Dinge interessieren und Umwelt- bzw. Klimaschutz ein Anliegen ist. Viele vermissen tiefere Einblicke in die Fachbereiche, was ich auch verstehe. Hier empfiehlt sich dann entweder ein Master in eine spezifischere Richtung (nach UBRM stehen einem sehr viele Master offen) oder ein Zweitstudium zB in Bwl oder Biologie.

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  5,00
Dozenten
  •  4,00
Lehrveranstaltungen
  •  4,00
Ausstattung
  •  4,00
Organisation
  •  5,00
Bibliothek
  •  4,00
Digitales/Distance Learning
  •  3,00
Gesamtbewertung
  •  4,00