Erfahrungsbericht zum Universität für Bodenkultur Wien Studium: 4/5

  •  (87)

Masterstudium Stoffliche und energetische Nutzung nachwachsender Rohstoffe (NAWARO)

Nicjt nur die Universität für Bodenkultur im allgemeinen, auch der Master nawaro ist ein sehr Interessanter, noch unterschätzter Studiengang. Die Dozenten sind super motiviert, es werden viele Exkursionen angeboten und die lehrmethoden sind optimal angepasst. Sehr zu empfehlen.

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  4,00
Dozenten
  •  4,00
Lehrveranstaltungen
  •  5,00
Ausstattung
  •  4,00
Organisation
  •  4,00
Bibliothek
  •  3,00
Digitales/Distance Learning
  •  5,00
Gesamtbewertung
  •  4,00